Vergleichsliste (0)
Technologien

Was sind die Vorteile einer dezentralen Lüftung?

Von Willi Wescoli
08 Mai 2020
0

Der Unterschied zwischen einer zentralen und dezentralen Lüftung

Wer nicht händisch Lüften möchte, in dem die Fenster mehrmals täglich zum Stosslüften geöffnet werden müssen, ist mit einer Lüftungsanlage bestens bedient. Diese bietet nicht nur den nötigen Komfort, sondern auch eine weitaus höhere Effektivität für ein gesundes Raumklima. Dabei wird grundsätzlich zwischen einem zentralen und dezentralen Lüftungssystem unterschieden.

Eine dezentrale Lüftung wird in dem Raum installiert, in dem die Belüftung erfolgen soll. So können die gewünschten Räume eines Gebäudes einzeln mit den Lüftungen ausgestattet werden. Zentrale Lüftungen kommen hingegen nur mit einem Gerät aus, das das gesamte Gebäude speist.

Tipp: Hier erfahren Sie noch mehr zu den unterschiedlichen Systemen.
Zum Artikel

Dezentrale Lüftung als flexible Lösung

Mit einem dezentralen Lüftungssystem hat man die Möglichkeit, eine optimale Lösung für alle Räume und Gebäudearten masszuschneidern. Denn Lüftungsanlagen sind meist so montiert, dass man das Durchdringen von Brandabschnitten vermeidet. Das bedeutet, dass Schutzklappen überflüssig sind, wodurch man Zeit und Geld bei der Installation und der Wartung spart. 
Die frische Luft wird dem Raum von aussen direkt durch Löcher in der Decke oder der Wand über das Gerät zugeführt.

Optimale Energieausnützung

Dezentrale Lüftung bedeutet auch, dass die Lüftungsgeräte direkt in den Räumen montiert werden, in denen Bedarf für ein besseres Innenklima besteht. Die Geräte sind dabei hinsichtlich der Energieausnutzung so konzipiert, dass sie Lüftungslösungen ohne unnötigen Energieverbrauch liefern. Zusätzlich bieten die Geräte von einigen Herstellern eine hohe Wärmerückgewinnung von bis zu 95% und ermöglichen so hohe Energieeinsparungen. Kombiniert mit den vergleichsweisen niedrigen Installationskosten sorgen sie für eine kurze Amortisierungszeit.

Bedarfsgerechte Lüftung in jedem Raum

Ein dezentrales Lüftungssystem berücksichtigt unseren Bedarf, das Raumklima individuell anpassen zu können. Das bedeutet eine individuelle Lüftung in jedem einzelnen Raum, genau dann, wenn der Bedarf da ist. Durch den vollautomatischen Betrieb wird niemals mehr Energie als nötig verbraucht, um die gewünschte Luftqualität zu erzielen.

Geringer Energieverbrauch mit hoher Wärmerückgewinnung

Die dezentralen Geräte mit Wärmetauscher sind im Raum nahe an der Aussenwand platziert. Der sehr kurze Transportweg für die Aussenluft und ein Wärmetauscher tragen zu den sehr geringen Energieverbrauch bei. Kein Bedarf für lange Lüftungskanäle - kein zusätzlicher Energieverbrauch.

Klimatisierung dank Komfortkühlung

Natürlich ist auch eine Klimatisierung möglich. Dank der Kombination mit einem Kühlmodul, das durch einen Inverter gesteuert wird, kann die dezentrale Lüftung genauso bedarfsgerecht kühlen, wie sie auch für frische Luft sorgt. Durch eine stufenlose Leistungsregulierung passt sich die Leistung laufend dem aktuellen Kühlungsbedarf an und zeichnet sich so durch seinen sehr niedrigen Stromverbrauch aus. 

Einfache Installation und Montage

Ein dezentrales Lüftungsgerät ist einfach und schnell zu montieren, d.h. die tägliche Nutzung eines Raums muss nicht über längere Zeit unterbrochen oder gestört werden. Der Zugang zu einem Raum muss nur wenige Stunden gewährt werden, damit das Gerät installiert werden kann und anwendungsbereit ist. Auch ein nachträglicher Einbau von einem dezentralen Lüftungsgerät ist problemlos möglich. Geringe Montagekosten - problemlose Montage.

Dezentrale Lüftungen für Schulen und Kindergärten

Lesen Sie mehr zu den Auswirkungen von guter Luftqualität auf das Lernen und die Konzentration im Schulzimmer.

Hier erfahren Sie mehr

Dezentrale Lüftungen für Büros und Praxisräume

Lesen Sie mehr zu den Auswirkungen von guter und schlechter Raumluft auf unsere Effizienz im Büro.

Hier erfahren Sie mehr

Der Autor

Willi Wescoli

Schul- und Bürolüftungsexperte
Willi Wescoli ist langjähriger Mitarbeiter der WESCO AG und unterstützt das Team tatkräftig als Experte bei allerlei Lüftungsfragen. Die grosse Ähnlichkeit seines Namens mit dem der Firma ist purer Zufall. Recherchen innerhalb des Familienstammbaumes haben ergeben, dass weder mütterlicher- noch väterlicherseits eine Verwandtschaft besteht.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Dezentrale Lüftung

  • Individuell angepasstes Raumklima – bedarfsgerecht
  • Immer eine angenehme Raumtemperatur – auch wenn es draussen warm ist
  • Optimale Energienutzung – unnötiger Energieverbrauch wird vermieden
  • Geringer Geräuschpegel – für rundum Wohlbefinden

Zu den Produkten

Oder lassen Sie sich beraten:
E-Mail balance@wesco.ch
Tel. +41 (0)56 438 12 12

Referenzen

Finden Sie unsere Referenzen aus Schulen und Kindergärten.

Zu den Referenzen