Effiziente und fortschrittliche Grosslüftungsgeräte

Die Grosslüftungsgeräte Verso wurden entwickelt, um die Belüftung verschiedener gewerblicher und privater Bereiche abdecken zu können.

Mit einer Leistung von 260 – 3500 m3/h und einer breiten Auswahl an Konfigurationen (vertikal, horizontal, Deckengeräte oder universal Anschlüsse) bietet Ihnen die Verso CF Serie immer die passende und effizienteste Lösung.

Das intelligente integrierte Steuerungssystem bietet nicht nur einen grossen Überblick über den Gerätebetrieb, sondern auch zahlreiche Einstellungen, um die optimalen Komfortbedienungen zu erreichen.

Die Highlights des Verso CF

  • Thermische Effizienz bis zu 92%
  • Keine Vermischung der Luftströme
  • Effektive Leistung und Langlebigkeit durch hochqualitatives Design
  • Perfekte Lösung für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit, da diese während der kalten Jahreszeit eliminiert wird
  • Zwei Typen erhältlich: kondensierend oder enthalpisch
  • Qualität durch Eurovent, TÜV, DI und RLT geprüft

Das Funktionsprinzip des Gegenstromwärmetauschers

Die Plattenwärmetauscher werden aus Aluminium oder Kunststoff gefertigt, mit Kammern zum Durchströmen der Luft. Die frische Aussenluft und die Abluft werden jeweils durch jede zweite Kammer im Gegenstromverfahren über die gesamte Fläche der Platten aneinander vorbeigeführt. Die thermische Energie der Abluft wird dabei auf die Aussenluft übertragen, die Luftströme werden nicht vermischt. In der Winterzeit kühlt die Luft warme Abluft im Wärmetauscher und die Luftfeuchtigkeit kann kondensieren und frieren. Daher eignen sich diese Wärmetauscher eher für mittlere und warme Klimazonen mit geringer Frost- und Vereisungsgefahr. Bei kaltem Wetter wird die Einfriergefahr durch die intelligente Steuerung verringert, dies reduziert allerdings die Wärmerückgewinnung, die Effizienz und verlängert die Amortisierungszeit.

Dafür steht das Verso CF Gerät

Integriertes Steuerungssystem

Alle Geräte sind vormontiert und werksseitig getestet, so wird die Installation und Montage signifikant erleichtert. Die integrierte, intelligente Steuerung erfordert nur minimale Nutzereingaben. Die Geräte können über das Internet gesteuert und überwacht werden.

Anti-Frost Schutz

Das intelligente Steuerungssystem überwacht die Kondensat- bzw. Frostprozesse und steuert die Bypassklappe, um eine maximale Effizienz im Wärmetauscher zu erreichen.

Langlebig und zuverlässig

Das Gehäuse der Geräte besteht aus verzinktem Stahlblech mit Pulverbeschichtung. Die Ventilatorenmotoren sind vor Feuchte und Staub geschützt sowie mit langlebigen Lagern bestückt.

Verbindung ins WEB

Die Geräte können nicht nur über das Bedienpanel, sondern auch über Webbrowser am Computer oder Smartphone gesteuert werden. Die "Komfovent" App wurde speziell für eine komfortable Steuerung entwickelt.

Integration in BMS

Alle KOMFOVENT Geräte verfügen über vollständig integrierte ModBus und BACnet Protokolle, welche eine einfache Integration in jedes Gebäudemanagementsystem ermöglichen.

Absolut getrennte Luftströme

Zuluft und Abluftvolumenstrom sind komplett voneinander getrennt, dies macht eine Nutzung der Wärme der Abluft möglich.

 

Zurück zu

Grosslüftungsgeräte