Vergleichsliste (0)

Hauptinhalt

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir ernst. Beim Umgang mit Ihren Daten haltet sich WESCO natürlich an die bestehenden Gesetze. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Ausnahmen werden in den nachfolgenden Abschnitten explizit erwähnt. Die Ausnahmen sind nötig, um die Leistungen von WESCO überhaupt zu ermöglichen oder zu optimieren. Es werden nur so viele Informationen gesammelt, die für die Erbringung oder Verbesserung einer Leistung nötig sind. Die technischen Sicherheitsmassnahmen zum Schutz Ihrer Daten erfolgen auf Standards der EU-DSGVO, auch wenn sich das Angebot der Website auf die Schweiz ausrichtet. Absolute Sicherheit kann aber auch im Internet nie gewährleistet werden.

Datenauskunft und -löschung

Sie haben zu jedem Zeitpunkt das Recht, kostenlos Auskunft über die Speicherung Ihrer persönlicher Daten zu erhalten. Also über die Herkunft, den / die Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten.

Cookies

Um Ihr Surferlebnis zu verbessern, werden auf der Website Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, das vom Webserver an Ihren Internet-Browser gesendet wird. Es speichert Informationen wie ausgefüllte Formularfelder. Sie können die Cookies manuell in Ihrem Browser wieder löschen.

Weiter setzt WESCO Cookies zu Analyse- und Werbezwecke ein: Die Cookies werden von Facebook Inc. und Google Inc. Inc, Mountain View USA dazu verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website zu analysieren und ggf. Anzeigen basierend auf vorher besuchten Seiten oder getätigten Aktionen zu schalten. Auch hier können Sie die Cookies löschen oder sich aus Ihrem Google- oder Facebook-Account ausloggen, bevor sie die Website von WESCO besuchen. Eine Speicherung des Nutzerverhaltens erfolgt so nicht mehr im Zusammenhang Ihres Nutzerkontos, sie erfolgt aber nach wie vor.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Mehr zur Datenrichtlinie von Facebook finden Sie hier : https://www.facebook.com/policy.php

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet Cookies – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Online-Shop

Zur Abwicklung einer Online-Shop-Bestellung werden die Bestell- und Kontaktdaten vom Anbieter des Shopsystems, Online-Consultin AG, Wil CHE gespeichert und per E-Mail an WESCO geschickt. Kreditkarten- sowie Bestellinformationen werden bei einer Bezahlung mit Kreditkarte an den Anbieter des Bezahlsystems, Wirecard Bank AG, Aschhelm DEU, geleitet.

Newsletter

Newsletter werden ohne Einwilligung nur an bestehende WESCO Kunden verschickt oder durch Einwilligung nach dem sogenannten Opt-In-Verfahren. Die Newsletter werden mit dem webbasierten Tool createsend.ie (Byrne Ventures Ltd, Dublin IRL) verschickt. Die Daten werden in diesem Tool verarbeitet und gespeichert.

Das Nutzungsverhalten innerhalb des Newsletters wird zur Verbesserung unserer Kommunikation und Dienstleistung aufgezeichnet (Öffnen eines Newsletters, Klicks auf Links, etc.). Die Aufzeichnung erfolgt im Tool standardmässig personenbezogen.

Zu jedem Zeitpunkt haben Sie die Möglichkeit, sich via Link vom Newsletter nach dem Opt-out-Verfahren abzumelden.

Kontaktformulare auf wesco.ch

Ihre Daten aus Kontaktformularen wie Reparaturformulare oder Registrierungsformulare werden zur Erfüllung einer der Leistung von WESCO gespeichert. Auf diese Daten hat auch die Agentur snowflake productions GmbH Zugriff. Sie ist der Anbieter des Content Management Systems. Die Daten werden jedoch nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

basso II Konfigurator

Um die Funktionen des ML basso II Produktkonfigurators (http://konfigurator.wesco.ch) nutzen zu können, werden die eingegebenen Daten an cybob communication GmbH, Osnabrück DEU und 3defacto, Darmstadt DEU weitergeleitet und gespeichert. Mit cybob communication GmbH besteht ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung.

Umfragen

Umfragen werden mit dem Tool Google Formulare (Google inc.) durchgeführt. Die Daten werden gemäss den Nutzungsbedingungen von Google gespeichert. Eine separate Datenschutzerklärung von Google befindet sich auf dem jeweiligen Online-Formular.

Bewerbungen

Ihre per Post verschickte Jobbewerbung wird bei einem negativen Entscheid wieder an Sie zurückgeschickt. Die via E-Mail eingereichten Bewerbungen werden gelöscht. Die Daten wären noch zwei Monate als Backup wiederherstellbar, bevor sie endgültig gelöscht sind.

Stand: Mai 2018