Vergleichsliste (0)

WESCO Aircube Luftreiniger

  • 07.06.2021

Die einfache Stand-Alone-Lösung für sichere Raumluft 

Die Raumluft in geschlossenen oder schlecht gelüfteten Innenräumen kann 2 bis 5 Mal mehr Allergene und Schadstoffe enthalten als die Aussenluft. Ausserdem sind virenbelastete Aerosole ein Hauptüberträger für Coronaviren. Darum ist eine regelmässige Frischluftzufuhr in Form einer manuellen Fensterlüftung oder einer automatischen Raumlüftung auch so wichtig. Wo dies nicht möglich ist, bietet sich der Einsatz eines Luftreinigers an. Natürlich kann der Luftreiniger auch zur punktuellen Ergänzung neben einer manuellen Fensterlüftung oder einem automatischen Raumlüftungssystem eingesetzt werden.   

Mit dem WESCO Aircube Luftreiniger filtern Sie mehr als 99,95% aller luftgetragenen Viren und reduzieren Feinstaub, Pollen und Bakterien auf ein Minimum und das selbst in grossen Räumen. So können das Ansteckungsrisiko sowie die allgemeinen krankheitsbedingten Ausfalltage minimiert werden. 

Luftreinigung – effizient, leise und sicher 

Beim WESCO Aircube Luftreiniger wird die Reinluft über Kopfhöhe ausgeführt. So kann das Gerät mit grosser Luftleistung arbeiten, ohne dass Zugluft entsteht. Zugleich wird vermieden, dass sich Viren eines Erkrankten direkt mit der ausströmenden Luft im Raum verteilen. Dabei arbeitet der Luftreiniger mit einem hocheffizienten H13-HEPA-Filter, wie er z.B. auch zur Luftreinigung in Operationssälen verwendet wird. Dieser Filter allein erreicht bereits einen idealen Abscheidegrad von 99,95 %. In Kombination mit dem Vorfilter ist die Filtereinheit im gesamten Betrieb sogar so gründlich wie ein H14-Filter – und dabei deutlich leiser, energiesparender und wartungsärmer.

Einfach aufstellen und einschalten 

Der WESCO Aircube Luftreiniger kann einfach aufgestellt, eingesteckt und in Betrieb genommen werden. Aufwendige Planung, Montage und Installation fallen dabei weg.  

Ausserdem eignet sich der WESCO Aircube auch für grosse Räume. Bis zu 1600 m³ Luft kann der Luftreiniger innerhalb einer Stunde filtern. Dadurch reicht ein einziges Gerät, um selbst grosse Räume wie z. B. Schulen, grössere Büros, Fitnessräume, Restaurants oder Konferenzräume nahezu vollständig von virenbehafteten Aerosolen zu reinigen. 

Noch mehr Informationen zum WESCO Aircube Luftreiniger

Zum WESCO Aircube Luftreiniger


Kontakt

Fragen zu WESCO Schul- und Bürolüftung? Kontaktieren Sie Ihren Experten.

Tel. +41 (0)56 438 12 12
balance@wesco.ch