Vergleichsliste (0)

Hauptinhalt

Berbel Neuheiten Herbst 2019

  • 27.09.2019
Deckenlifthaube Skyline Frame

Deckenlifthaube Skyline Frame als Designobjekt

Diese Haube will gesehen werden! Und sie ist gemacht für designaffine Nutzer. Der trendige Loftcharakter wird durch mattschwarze Vierkantprofile im Industrial Look betont und formuliert einen individuellen Wohnstil. Darüber hinaus brilliert die Skyline Frame als Lichtobjekt: Von bläulich kühl bis kupferfarbig warm lassen sich damit ganz nach Wunsch unterschiedliche Stimmungen kreieren. Optional ist die Deckenlifthaube mit zusätzlichen Regalelementen für Lieblingskochbücher, Kräuter oder Dekoration erhältlich. Optisch wird sie mit einem Deckenanschluss aus schwarzem Glas ergänzt. Kochkomfort pur: Die Höhe der Skyline Frame kann mittels Fernbedienung individuell eingestellt werden, wie auch die Farbtemperatur zur Ausleuchtung der Arbeitsfläche. Das berbel Prinzip garantiert die effiziente Beseitigung von Dämpfen und Gerüchen und eine leichte Reinigung. Für ein ungetrübtes, ergonomisches Kochvergnügen.

Mehr zur Designhaube Skyline Frame erfahren

Wandhaube berbel Formline – neu designt

Kopffreihaube Formline mattschwarz

 

Der Charme des Industrial Design neu interpretiert: Die 90 cm breite Haube Formline gibt es jetzt auch in wunderschönem Mattschwarz. Abgeschrägt gegen die Wand gestellt, sind Kopffreihauben generell eine Augenweide und geben einen ungestörten Blick auf das Kochfeld frei. Die LED-Beleuchtung mit einstellbarer Farbtemperatur sorgt stets für die richtige Stimmung beim Kochen. Neben der optimierten Fettabscheidung wurde auch das Sensor-Touch-Bedienfeld sensibler ausgelegt und reagiert auf leichteste Berührungen, was eine schnelle und komfortable Steuerung der Funktionen ermöglicht. Die EcoSwitch-Funktion erleichtert das Umschalten zwischen Umluft- und Abluftbetrieb –   individuell angepasst an die Kochsituation.

Mehr zur neuen Formline in Mattschwarz erfahren


News für Küchenprofis

Hier finden Sie alle Fachhandels-News von WESCO Küchenlüftung.

Zu den News