Vergleichsliste (0)

Hauptinhalt

Küchenlüftung bei Umbauten

Wenn es nach einem Küchenumbau Reklamationen gibt, dann meist wegen der Dunstabzugshaube: Gerüche werden nicht zufriedenstellend eliminiert, die Dunstabzugshaube ist zu laut, zu wenig effizient oder ihre Formgebung entspricht nicht den Bedürfnissen der Bauherrschaft.

Deshalb ist es umso wichtiger, die Prioritäten bei einem Küchenumbau richtig zu setzen und speziell die Küchenlüftung frühzeitig zu planen. Entscheidend dabei ist, dass Architekten, Lüftungsplaner, Elektriker sowie Schreiner Hand in Hand zusammenarbeiten.

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen, die bereits vor Beginn des Umbaus geprüft werden müssen, damit eine effiziente Planung gewährleistet ist:

Wie wichtig ist Luftqualität für Ihren Kunden?

Legt der Kunde grossen Wert auf gute Luftqualität dann gilt generell:

Abluft ist besser als Umluft!

Ist ein Abluftsystem überhaupt möglich?

Ein Abluftsystem ist grundsätzlich IMMER möglich. Auch wenn es etwas aufwändiger zu planen ist und sicher auch oft etwas mehr kostet - es lohnt es sich alleweil. Abluft gewährleistet nach wie vor die bestmögliche Luftqualität!

Einige Küchen haben bessere bauliche Voraussetzungen als andere. Folgende Fragen müssen geklärt werden:

Ist bereits ein Abluftsystem und somit ein Abluftrohr vorhanden?

Wenn JA:

  • Genügt es den Anforderungen? Sind die Abluftwege genug gross (> 150 mm)? Falls nicht, gibt es eine Möglichkeit, den Durchmesser der Abluftleitung zu erhöhen?
  • Welche Küchenform wird gewünscht?
  • Passt das vorhandene Abluftsystem zur gewünschten Küchenform? Ist es zugänglich?
  • Wie wird das Nachströmen der Luft gewährleistet? Durch manuelles Fensteröffnen oder mit passiver oder aktiver Zuluftlösung? Welche Zuluftlösungen gibt es?
  • Soll die Küchenlüftung in die Gesamtlüftung des Hauses integriert werden? Zum Beispiel mit WESCO BALANCE®?

 

Wenn NEIN:

  • Wäre ein Abluftsystem realisierbar - von Umluft zu Abluft?
  • Abluftführung über das Dach oder über die Fassade: Gibt es gesetzliche Einschränkungen?
  • Welche Küchenform wird gewünscht?
  • Wie wird das Nachströmen der Luft gewährleistet? Durch manuelles Fensteröffnen oder mit passiver oder aktiver Zuluftlösung? Welche Zuluftlösungen gibt es?
  • Soll die Küchenlüftung in die Gesamtlüftung des Hauses integriert werden? Zum Beispiel mit WESCO BALANCE®?

 

Und wann wird ein Umluftsystem geplant?

Ist ein Abluftsystem aus gesetzlichen oder baulichen Gründen nicht möglich, bietet sich die Alternative einer guten Umluftlösung an. Aber Vorsicht: Viele marktübliche Produkte werden minimalen Ansprüchen an die Geruchsfiltration (und an Schalldämmung!) nicht gerecht.

Ein Umluftsystem kann eine gute Luftqualität nur dann gewährleisten, wenn die Geruchsfilter regelmässig ausgetauscht werden und die Nachlauffunktion stets in Betrieb ist, denn die gereinigte Luft wird nur umgewälzt und nicht ersetzt. Eine Ausnahme bilden selbstreinigende Geruchsfilter (z.B. PlasmaMade® oder permalyt® Geruchsfilter), mit denen Dunstabzugshauben teilweise auch nachgerüstet werden können.

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Ist der Kunde sich bewusst, dass die geruchsbelastete Luft zurück in den Raum und nicht nach draussen geführt wird, was zulasten der Luftqualität geht? Als Küchenbauer oder -planer sollten Sie unbedingt darauf hinweisen, um spätere Reklamationen zu vermeiden!
  • Wird ein wartungsfreier Geruchsfilter gewünscht? Welche Möglichkeiten gibt es dafür?

Produktwahl

Die Küche verlangt in ihrer neuen Rolle als zusätzlicher Wohnraum nach einer vollendeten Gesamtästhetik. Unter diesem Aspekt gehört die Dunstabzugshaube mit der heutigen Vielfalt an möglichen Formgebungen zu den prägenden Elementen moderner Gestaltung - in einer Zeit, wo Küchen- und Wohnraumgestaltung immer mehr zusammenfliessen.

Materialien wie Edelstahl und Glas, aber auch edle Farben wie Schwarz und Weiss dominieren. Im Trend liegen Insellösungen, bei denen die Haube als Designelement stark zur Geltung kommt, aber auch unsichtbare Dunstabzugshauben oder Tischhauben, die teilweise oder komplett in die Arbeitsfläche integriert sind.

Ganz unabhängig davon, ob sich die Bauherrschaft für Umluft oder Abluft entscheidet, gibt es vier Kriterien, die heutzutage bei der Produktwahl im Fokus stehen:

  • Effizienz
  • Geräuschpegel
  • Reinigungsfreundlichkeit
  • Design

Klicken Sie hier, um über Filtermenüs diejenige Dunstabzugshaube zu finden, die den Bedürfnissen Ihres Kunden am besten entspricht.

 

Haben Sie bezüglich Küchenumbau noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Typen von Dunstabzugs- hauben

Welche Dunstabzugshaube passt in welche Küche? Hier erfahren Sie es.

Mehr erfahren

Fragen zum Küchenumbau?

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

+41 (0)56 438 10 40
fachhandel@wesco.ch

Tipp:

Wenn die Dunstabzugshaube an einer Aussenwand liegt, ist eine Abluftlösung dank kurzer und sehr effizienter Abluftwege besonders gut geeignet.